Klarna Zahlungsdaten in PayJoe®

Ihre Vorteile mit PayJoe®

mehr…


Sie möchten Ihre Klarna Zahlungseingänge im Buchhaltungssystem automatisch zuordnen und verarbeiten?
Dann sind Sie hier bei PayJoe® genau richtig.

PayJoe® schlüsselt Ihren Abrechnungsbericht aus Klarna in einzelne Transaktionen und zusätzlich in die jeweiligen Gebühren auf.
Diese einzelnen Transaktionen werden automatisiert in PayJoe® eingelesen.
Anschließend können diese nach den individuellen Vorgaben der Buchhaltung entweder angepasst oder angereichert werden.
Somit ist eine korrekte Verbuchung in Ihrer Buchhaltung möglich.

Ausführliche Details zur Funktionalität von PayJoe® finden Sie hier.

 

schließen…

Einrichtung Klarna-Zugang in PayJoe®

mehr…

Damit PayJoe® die Zahlungen von Klarna abrufen kann, was für das weitere Vorgehen notwendig ist, muss eine Autorisierung stattfinden.
Um die Zahlungsberichte aus Klarna automatisch an PayJoe® übertragen zu können, muss in Ihrem Klarna Account die Übertragung der Abrechnungsberichte per FTP an PayJoe® aktiviert werden.
Gehen Sie dazu wie folgt vor:

 

  1. Mit der Erstellung eines Klarna-Zuganges in PayJoe® werden Ihre persönlichen FTP-Zugangsdaten, mit denen Klarna die Abrechnungsberichte automatisch in Ihren PayJoe®-Account überträgt, erzeugt.

  2. Tragen Sie diese erzeugten FTP-Zugangsdaten in Ihrem Klarna Account unter https://merchants.klarna.com ein.
    In den folgenden Abbildungen sind die weiteren Schritte in Klarna beschrieben.

 

 

schließen…