Preise Verfahrensdokumentation

Erfahrungsgemäß liegen die Kosten für die Erstellung einer Verfahrensdokumentation durchschnittlich im Rahmen zwischen 900 EUR und 3.300 EUR. Die Kosten sind hierbei abhängig von dem Aufwand, der benötigt wird, um die Verfahrensdokumentation zu erstellen.

Je mehr Prozesse Sie im Unternehmen haben, die analysiert und dokumentiert werden müssen, desto kostenintensiver ist die Erstellung. Gerne lassen wir Ihnen, nach Erhalt von näheren Informationen zu Ihrem Unternehmen und Ihren Prozessen, ein individuelles Angebot zukommen.

 

LeistungenMännchen mit Verfahrensdokumentation

  • Ansprechpartner für Ihre Prozesse im Rahmen der Verfahrensdokumentation 
  • Beratungsgespräch
  • Analyse der Prozesse vor Ort
  • Vorschläge für Anpassung von Prozessen (wenn nötig)
  • Erstellung einer GoBD-konformen Verfahrensdokumentation
  • Regelmäßige Überprüfung der Aktualität der Verfahrensdokumentation vor Ort (in individuell zu vereinbarenden Intervallen)

 

Betriebsprüfungen gehören zum Leben eines Unternehmers dazu. Das größte Risiko hierbei ist, dass es zu einer Verwerfung der Buchführung kommt. Wir möchten Sie dabei unterstützten, dass dieser „Worst-Case“ nicht eintritt. Ein großer Schritt hierbei ist eine transparente Verfahrensdokumentation. Damit sind Sie bei uns genau richtig. Wir erstellen eine GoBD-gerechte Verfahrensdokumentation für Ihr Unternehmen und stellen uns dabei individuell auf Ihre Prozesse ein und beraten Sie gerne ausführlich zu diesem Thema.

Sie haben Fragen zur Verfahrensdokumentation oder wollen diese von uns erstellen lassen?

Kontaktieren Sie uns gerne.

 

Kostenzusammensetzung Verfahrensdokumentation bei PayJoe

1. Kostenvoranschlag: 75 EUR

Wenn die Verfahrensdokumentation mit uns erstellt wird, werden diese Kosten verrechnet.

2. Zeit vor Ort, um Prozesse zu analysieren: Stundensatz 120 EUR zzgl. Spesen

3. Erstellung Verfahrensdokumentation: Stundensatz 120 EUR

4. Kommunikationspauschale: 200 EUR (2h)

Wenn zusätzlicher Kommunikationsaufwand nötig wird, wird dieser nach Aufwand berechnet.

 

 

Kostenberechnung Erstellung Verfahrensdokumentation am Beispiel Muster GmbH (KMU) in München

Leistung Kosten
Vor-Ort-Analyse & Beratung (4 h) 480 EUR
Spesen 200 EUR
Erstellung Verfahrensdokumentation (6 h) 720 EUR
Kommunikationspauschale 200 EUR
Gesamtkosten 1.600 EUR

 

 

Bezahlung für Erstellung Verfahrensdokumentation

Zahlungszeitpunkt Anteil
Vor Vor-Ort-Termin 50 % der Gesamtkosten aus dem Angebot
Bei Übergabe Verfahrensdokumentation 40 % der Gesamtkosten aus dem Angebot
Nach Abnahme bzw. nach abgelaufener Abnahmefrist 10 % der Gesamtkosten aus dem Angebot

Laufende Kosten (Wartungsvertrag)

  • Laufzeit unbegrenzt
  • Kündbar 3 Monate vor Jahresende
  • 99 EUR je angefangenes Jahr; darin enthalten:
    • Speicherung der Daten
    • Archivierung

    • Überwachung von gesetzlichen Änderungen in Bezug auf die Verfahrensdokumentation

    • Überwachung von nötigen Aktualisierungen der Verfahrensdokumentation, aufgrund von angepassten oder neuen Prozessen und neuen Mitarbeitern
  • Aktualisierungen werden nach Aufwand berechnet (30 EUR je angefangene 15 Minute)

 

 

Bezahlung für Erstellung Verfahrensdokumentation

Leistung Kosten
Jährliche Fixkosten 99 EUR
Aktualisierung Verfahrensdokumentation (ca. 1 h) 120 EUR
Gesamtkosten 219 EUR