28.04.2021 07:52

OTTO Market - die Abrechnung automatisiert verbuchen

OTTO Market Abrechnung ordnungsgemäß und schnell verbuchen

© sdecoret - stock.adobe.com

Sie verkaufen Ihre Produkte über OTTO MARKET und haben Schwierigkeiten die Abrechnungen von OTTO ordnungsgemäß in der Buchhaltung zu verbuchen beziehungsweise nur mit großem Aufwand? Dann sind Sie bei PayJoe genau richtig!

[In der Blog-Übersicht wird hier ein Weiterlesen-Link angezeigt]

OTTO bietet Ihnen eine Verkaufsplattform mit Rang und Namen und einiger Reichweite. Sie nutzen diese Plattform, um bestmöglich Ihre Produkte zu verkaufen. Die Abwicklung des Zahlungsverkehrs mit dem Kunden übernimmt ebenfalls OTTO für Sie. Sie erhalten regelmäßig die Auszahlung Ihres Guthabens, auf Basis der erfolgten Transaktionen zwischen OTTO und Ihren Kunden.

Die OTTO Abrechnung

Um die Zahlungstransaktionen von OTTO ordnungsgemäß zu verbuchen, müssen diese einzeln den entsprechenden Ausgangsbelegen im Buchhaltungssystem zugeordnet werden. Die Abrechnung von OTTO, die Sie regelmäßig per E-Mail zugesendet bekommen, enthält die Transaktionen, die zwischen OTTO und Ihren Kunden entstanden sind. Diese sind allerdings nicht so aufbereitet, dass eine automatisierte Verbuchung im Buchhaltungssystem möglich ist. An dieser Stelle hilft Ihnen PayJoe weiter.

OTTO Abrechnungen werden aufbereitet

PayJoe kann Ihre Zahlungstransaktionen von OTTO so aufbereiten, dass diese automatisiert in Ihrer Buchhaltung gebucht werden können. Dazu importiert PayJoe die Abrechnungen von OTTO, die Sie einfach nur per E-Mail an PayJoe weiterleiten müssen. Ein Abrechnungsbericht wird durch PayJoe in einzelne Zahlungstransaktionen aufgeschlüsselt, sodass Sie

  • Zahlungseingänge
  • Rückerstattungen
  • Gebühren und auch
  • Auszahlungsbeträge

als einzelne Transaktionen erhalten. Auch Ihre Ausgangsbelege aus Ihrem Warenwirtschaftssystem oder Rechnungserstellungsprogramm können in PayJoe eingelesen werden. Das bietet den Vorteil, dass Ihre Zahlungseingänge und Rückerstattungen bereits mit passender Belegnummer versehen werden können, um eine automatisierte Zuordnung in der Buchhaltung zu gewährleisten.

Automatisierte Verbuchung

Die aufbereiteten Zahlungsdaten aus PayJoe können in jedes beliebige Buchhaltungssystem importiert werden. Entweder dateibasiert oder via HBCI oder finAPI. Da die Zahlungseingänge und Rückerstattungen, wie bereits beschrieben, mit passender Belegnummer ausgegeben werden können, werden diese automatisiert den Belegen in der Buchhaltung zugeordnet. Die Gebühren und Auszahlungsbeträge werden von PayJoe mit einem wiederkehrenden Verwendungszweck ausgegeben, sodass auch diese mit Hilfe von Buchungsvorlagen oder Lerndateien automatisiert den entsprechenden Konten zugewiesen werden können.

Fazit 

Mit der Hilfe von PayJoe können Sie innerhalb kürzester Zeit Ihre OTTO Abrechnungen einfach und automatisiert verbuchen. PayJoe bietet also die perfekte Ergänzung zu Ihrer Verkaufsplattform OTTO Market. PayJoe fügt sich in Ihre bestehenden Systeme ein und ergänzt somit Ihre Prozesse, um ordnungsgemäß arbeiten zu können. Richten

Sie sich jetzt Ihren OTTO-Zugang in PayJoe ein und sichern Sie sich als Neukunde 20 EUR Startguthaben bei PayJoe. Für Fragen stehen wir Ihnen gerne per E-Mail unter info@payjoe.de oder auch telefonisch unter 07021 9987003 zur Verfügung.