01.12.2017

Schnittstelle zu Warenwirtschaftssystem ERPcomplete

Schnittstelle zu ERPcomplete

 

Wir haben seit diesem Monat eine Schnittstelle zum Warenwirtschaftssystem ERPcomplete entwickelt. Wir hatten einige Anfragen dazu erhalten,
weswegen wir die ERPcomplete-Schnittstelle umgesetzt haben. Die Belege von ERPcomplete werden über den PayJoe Connector zu PayJoe übertragen.

ERP-complete – eine runde Sache

Modular aufgebaut
ERP-complete erledigt in der Warenwirtschaft, in der Finanzbuchhaltung und in der Lohnbuchhaltung alle gängigen Prozessschritte. Inklusive der erforderlichen Schnittstellen, Verwaltungsfunktionen, jeglichem Komfort bei regelmäßig anfallenden Routinearbeiten und lässiger Eleganz bei der Abwicklung von Sonderfällen und Ausnahmen.

Immer aktuell
ERP-complete ist zukunftssicher. Mit unserem Wartungsvertrag “Aktualitäts-Service” arbeiten Sie immer am Puls der Zeit. Ob es gesetzliche Änderungen gibt, die sich auf Ihre betriebswirtschaftlichen Prozesse auswirken oder das jährliche Upgrade von ERP-complete mit neuen cleveren Funktionen verfügbar ist. Auch enthalten: Unser kostenloser Basis-Support.

Aktivieren statt programmieren
ERP-complete lässt sich individuell an spezifische Unternehmensprozesse anpassen. Was anderswo extra kostet, ist in ERP-complete schon enthalten. Die umfassende Leistungsstruktur – kombiniert mit einigen kleinen Anpassungen – erweckt den Eindruck, ERP-complete wäre eigens für Sie programmiert worden.

Special features
Neben den vielen Talenten von ERP-complete gibt es eine Vielzahl an bereits vorhandenen zusätzlichen Lösungsmodulen und Individualprogrammierungen. Wenn Sie spezifische Sonderanforderungen haben, entwickeln wir Ihnen gern individuelle Zusatzanwendungen, die problemlos in ERP-complete integrierbar sind.


Sie können Ihren ERPcomplete-Zugang nun ganz bequem in PayJoe einrichten. Er steht Ihnen im Einrichtungsdialog unter den Warenwirtschaftssystemen zur Verfügung.